table

SINGLETON: renderer
M: renderer row-columns ( row renderer -- columns )
    drop
    ;
<table> ( model renderer -- table )

Vorsicht:
Aus der Factor-Dokumentation geht kaum hervor, dass <table> mit einem model aufgerufen werden muss.

Vorsicht:
Die kürzeste Zeile entscheidet über die Anzahl der Spalten. Wenn das model eine leere Zeile enthält, dann werden nur leere Zeilen angezeigt.