gesture-logger

$ factor -run=gesture-logger
öffnet ein Eingabe- und ein Ausgabe-Fenster.
Alle Maus- und Tastatur-Eingaben ins Eingabe-Fenster werden im Ausgabe-Fenster protokolliert.
: gesture-logger ( -- )
    [
        <pane> t >>scrolls? dup
        <scroller> { 450 500 } >>pref-dim "Gesture log" open-window
        <pane-stream> <gesture-logger> "Gesture input" open-window
    ] with-ui ;
<pane> ( -- pane )
erzeugt ein Gadget der Klasse pane.
t >>scrolls?
schaltet für dieses Gadget das Scrollen ein.
dup ( x -- x x )
erzeugt einen zweiten Zeiger auf das Gadget.
<scroller> ( gadget -- scroller )
schließt das Gadget mit Hilfe des zweiten Zeigers in Scroll-Balken ein.
<pane-stream> ( pane -- pane-stream )
erzeugt mit Hilfe des ersten Zeigers einen Ausgabekanal, der in das Gadget schreibt.
<gesture-logger> ( stream -- gadget )
erzeugt ein Gadget der Klasse gesture-logger, dessen Ausgabe in den zuvor erzeugten Ausgabekanal geleitet wird.